Aktuelle Seite: Startseite

"Schülerperspektiven" – Auf einen Blick

Kreativität entwickeln, Talente entdecken, neue Perspektiven eröffnen – die Möglichkeit dazu bietet das Foto-Projekt "Schülerperspektiven".

Worum handelt es sich?

"Schülerperspektiven" ist ein Foto-Wettbewerb – und noch ein bisschen mehr: Schülerinnen und Schüler befassen sich im Laufe eines Schuljahres intensiv mit den unterschiedlichen Aspekten der Fotografie und erarbeiten gemeinsam die Themenstellung des begleitenden Fotowettbewerbs. Im Projektverlauf werden durch die Arbeit in Kleingruppen wichtige Schlüsselqualifikationen wie kreatives Denken, soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit zur Reflexion trainiert und gefördert.                                                                                             

Wer kann teilnehmen?                                                                                                                       

Teilnehmen können Lehrkräfte mit ihren Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 8 und 9 an bayerischen Mittelschulen und Förderzentren – entweder als ganze Klasse oder als Arbeitsgruppe.

Wie ist der Ablauf?

  • Die Anmeldung ist zu Beginn eines jeden Schuljahres durch die Lehrkraft möglich.
  • Kameras und Zubehör werden den teilnehmenden Schulen gestellt. Darüber hinaus erhalten Lehrkräfte Begleitmaterialien, die Hilfestellung bei der Projektumsetzung geben.
  • Mit den entstandenen Fotografien veranstalten die Schüler eine Vernissage an ihrer Schule und reichen im Anschluss daran die besten Arbeiten zum Wettbewerb ein.
  • Die Siegerbilder werden auf einer regionalen Abschlussveranstaltung vorgestellt und prämiert.

"Schülerperspektiven" - Der Film

Aktuelles

Safe the Date - Siegerehrung in der Galerie der Künstler am 18. Juli 2017

Das Schülerfotoprojekt wird am 18.07.2017 in der „Galerie der Künstler“ in München bei der Abschlussveranstaltung seine diesjährigen PreisträgerInnen auszeichnen. Mehr als 1.500 SchülerInnen aus 80 bayerischen Mittelschulen und Förderzentren befassen sich im Rahmen des Projekts „Schülerperspektiven“...

interner Link weiterlesen...

Der Fotowettbewerb „Schülerperspektiven“ startet mit einem neuen Wettbewerbsthema

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass das neue Wettbewerbsthema für 2017 feststeht! Die rund 1.500 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern befassen sich dieses Schuljahr mit dem Thema „Das soll für immer sein“. Wir freuen uns auf kreative und einfallsreiche Beiträge!...

interner Link weiterlesen...

„Schülerperspektiven“ kürt seine diesjährigen Gewinner

Das Schülerfotoprojekt „Schülerperspektiven“ zeichnete am 19.07.2016 in der „Galerie der Künstler“ in München bei der Abschlussveranstaltung seine diesjährigen Preisträger aus. Mehr als 1.500 SchülerInnen aus 80 bayerischen Mittelschulen und Förderzentren haben sich im Rahmen des Projekts „Schülerpe...

interner Link weiterlesen...

Große „Schülerperspektiven“ – Ausstellung im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München

Eine Auswahl der im letzten Jahr unter dem Thema „Was wirklich zählt“ entstandenen Bilder wurden im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München ausgestellt....

interner Link weiterlesen...

Die Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik berichtet über „Schülerperspektiven“

Ein schöner Artikel über „Schülerperspektiven“ findet sich auf vier Seiten in der Februarausgabe 2016 der Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag!     ...

interner Link weiterlesen...

Prophoto-online berichtet über „Schülerperspektiven“

Einen schönen Bericht über unser Projekt „Schülerperspektiven“ gibt es jetzt auch auf dem Serviceportal  Prophoto-online. Natürlich werden darin auch einige Fotos aus den letzten beiden Wettbewerben präsentiert, ein Klick lohnt sich also in jedem Fall! Schöne vorweihnachtliche Grüße Ihr „Schülerpe...

interner Link weiterlesen...

© 2017, bbw e. V.